Diskriminierung von Radfahrern

Es ist wirklich übel – alles dreht sich immer nur um die Autofahrer! Aktuelles Beispiel:

Wie soll ich diese Deutschlandfahnen am Fahrrad befestigen? Man wird wieder einmal von der Industrie ausgegrenzt und als Kunde zweiter Klasse behandelt!

Okay – man könnte einwenden, dass ich mich überhaupt erst einmal für Fußball interessieren müsste, um fahrradgerechte Fahnen zu fordern. Aber hier geht es doch um’s Prinzip!

3 Kommentare:

  1. …Fahnen sind out – „Car Bikinis“ sind in! Habe heute zum ersten Mal davon gehört und solch ein Teil sogar in freier Wildbahn gesehen. Jetzt muss ich nur noch irgendwo Rückspiegel für mein Rad herbekommen…;-)

  2. Sind das diese Überzieher auf den Rückspiegeln? Mir hat vorhin jemand gesagt, dass es auch Überzieher für die gesamte Motorhaube gäbe. Ich werde mir deshalb so etwas am Rad montieren. Gut – das bremst etwas aus, aber es ist ja für einen guten Zweck!

Schreibe einen Kommentar

Name und E-Mail-Adresse erforderlich (E-Mail-Adr. wird nicht veröffentlicht).
Siehe auch Kommentar-Regeln, Spamschutz und Hinweise zu Textformatierung