Kritik Land der Reptilien

Zurzeit gibt es in Dresden zwei Ausstellungen im Bereich Aquaristik/Terraristik: Erstens die Aquaristik-Ausstellung im Felsenkeller und zweitens „Land der Reptilien“. Zu letzterer komme ich gleich. Die im Felsenkeller besuchte ich heute. Ich war bereits bei der vorherigen (2007) und es war eigentlich wieder ganz interessant. Ich hatte zwar das Gefühl, dass 2007 einige Aquarieneinrichtungen etwas interessanter waren, aber das kann täuschen. Außerdem müssen solche Ausstellungsbecken auch immer gepflegt werden und da können zu komplizierte Einrichtungen schnell zum Störfaktor werden. Insofern muss man da schon Kompromisse finden zwischen „gestalterisches Meisterwerk“ und „noch halbwegs saubermachbar“. Jedenfalls fand sich im Felsenkeller eine recht…

… mehr