Neue CDs

 „Na, endlich!“, dachte ich beim Öffnen des Briefkastens: Das aktuelle Eels-Album lag darin. Das hatte aber auch lange gedauert! JPC konnte nicht liefern, bei Amazon war’s zu teuer und die ungeliebte Notlösung CD-Wow brauchte dann wieder so lange wie üblich. Das nächste Mal gehe ich zum kleinen CD-Händler um die Ecke. Ich bin immer sehr froh, wenn nur wenige gute Alben erscheinen. In der letzten Zeit kamen für mich nur zwei in Frage: „Vexations“ von Get well soon und „End times“ von Herrn Everett (sein vorheriges Werk hatte ich ausgelassen). Get well soon spielt morgen übrigens im Beatpol. Kann ich sehr empfehlen.…

… mehr