CD-Kritik

(Heute zur Abwechslung einmal ein Beitrag ohne Recherche-Fehler) Wenn morgen der Postmann 2x klopft, wird er das nächste Amazon-Päckchen bringen, welches die aktuelle Produktion von Steven Wilson enthält. Selbstverständlich wieder in 5.1-Abmischung, wie man es von ihm gewohnt ist. Wilson ist bekanntlich der künstlerische Kopf der besten Band der Welt, also von Porcupine Tree. Genauer gesagt ist er nicht nur künstlerischer kopf, sondern die Band bestand sowieso lange Zeit nur aus ihm. Und auch als er sich Musiker suchte, um live auftreten zu können, blieb er weiterhin fast komplett alleiniger Komponist, Texter und Produzent. Insofern fand ich es ziemlich seltsam,…

… mehr