Humorkritik

Ich möchte heute zwei Dinge aus dem Bereich der Humorproduktion anpreisen. Die erste ist den Fans sicher längst bekannt: Olaf Schuberts Buch „Wie ich die Welt retten würde wenn ich Zeit dafür hätte“. Darüber eine Rezension zu schreiben, spare ich mir aber, denn es gibt bereits mehrere, alle sind gut (bis auf die eine schlechte bei Amazon, aber selbst die zeigt noch drei Sterne). Ich bin inzwischen auf Seite 100 angelangt, was bedeutet, dass auch dieses Buch wieder viel zu schnell ausgelesen sein wird. Eigentlich dürfte das bei diesem Werk gar nicht passieren, denn in fast allen Sätzen steckt mindestens…

… mehr