ZDF: „Die Griechenland-Lüge“

„Ansehen!“ kann ich dazu nur sagen: „Die Griechenland-Lüge“. Ich habe ja nun schon so einiges über das Thema Griechenland gelesen, aber derart drastische Worte kamen zumindest im Fernsehen noch nie. Ich habe nun nach dem Ansehen auch keine Idee, wie es weiter gehen könnte mit Griechenland. Raus aus dem Euro? Ja, das wäre für die anderen Euro-Länder wohl das Beste. Aber für Griechenland selbst wird sich dadurch nichts ändern, denn auch mit der Drachme käme wohl kein Geld in die Staatskasse. In dem Film wird u.a. erklärt, warum es für die meisten Griechen – vor allem für die reichen –…

… mehr

Gregor Gysi erklärt den Euro-Rettungsschirm

Als es vor wenigen Tagen hieß, ein Schuldenschnitt für Griechenland sei beschlossen worden, hielt ich das spontan für eine gute Sache. Ja, ich bin schon ein wenig naiv! Ich dachte nämlich, da würden die Gläubiger einfach auf einen Teil der Schulden verzichten müssen. Aber glücklicherweise besteht für diese Anleger keine Gefahr. Das erklärte Gregor Gysi am 26.10.2011 bei der „Aussprache über die Regierungserklärung der Kanzlerin zum EU-Sondergipfel und Euro-Rettungsfonds EFSF“, da er gegenüber der Regierung der Meinung war: „Sie haben ein Chaos geschaffen, das alle überfordert – ich behaupte, das Parlament, ich behaupte auch die Medien und erst recht die…

… mehr