Einfache Erklärung der Euro-Krise mit ein paar Anmerkungen

Seit einigen Tagen wird ein Video im Internet weiter empfohlen, worin die Eurokrise sehr anschaulich dargestellt wird. Entdeckt habe ich es auf Spiegelfechter. Von wem der Film stammt, ist nicht ganz klar – in den Spiegelfechter-Kommentaren vermutete man das Gewerkschaftsumfeld. Hier der Film, versehen mit zwei Anmerkungen und einem Kritikpunkt: Was mir dabei u.a. durch den Kopf ging: 2:00 min: „In den Banken geht es zu wie in einem Casino. Es wird auf Teufel komm raus gezockt. Länder wie Griechenland (…) sind zum Spielball von Spekulanten geworden“ Das stimmt zwar alles, aber hier wird nicht erwähnt, wieso diese Länder überhaupt…

… mehr