Neues vom Elbebiber

Wer in diesen Tagen am Tolkewitzer Elbufer entlang geht, müsste schon sehr in Gedanken versunken sein, um die vielen Fraßspuren der Biber übersehen zu können. Direkt am Radweg sieht man an vielen Bäumen die typischen abgenagten Kegel. Beziehungsweise: Man sieht es an dem, was von manchen Bäumen noch übrig ist. Es ist schon verblüffend, wie sich diese Tiere im Stadtgebiet verbreitet haben. Aber leben sie auch hier oder kommen sie nur zum Fressen her? Bekannt ist, dass die Tiere stromaufwärts in Pratzschwitz und Zschieren leben. Allerdings ist es schwer vorstellbar, dass die Tiere die großen, hier abgenagten Äste stromauf bis…

… mehr