10 Jahre Verschwörungstheorien um 9/11: Ich weiß, dass ich (immer noch) nichts weiß

So lange ist das nun schon wieder her! 10 Jahre Mutmaßungen über die Hintergründe, 10 Jahre ohne zufriedenstellende Antwort. Es kursierten ziemlich wilde Verschwörungstheorien, von denen sich die meisten als großer Unfug oder zumindest als recht fragwürdig erwiesen. Der offiziellen Version gegenüber habe ich allerdings immer noch Zweifel. Und selbst heute werden immer noch neue Fragen aufgeworfen. Denn nach wie vor ist die Hauptfrage unklar: Wer war denn nun eigentlich der „Drahtzieher“ der Anschläge? Damals kam sofort das lapidare: „Bin Laden war‘s!“ Beweise? Wurden nicht benötigt. Steckte er dahinter? Ich kann es nicht ausschließen, aber es ist nicht sehr nachvollziehbar* und…

… mehr