Verpasst: Meine Trabbi-Anmeldung!

Völlig vergessen! Wenn man aber auch nicht an alles denkt … 1985 beantragt, hätte ich den begehrten Trabant Limousine eigentlich nach 13 Jahren Wartezeit etwa 1998 kaufen können. Den hat jetzt sicher jemand anderes bekommen. Kann ich ihn noch irgendwo einklagen?

… mehr

Blog-Eintrag,

in welchem der Autor gesundheitliche Fragen beantwortet, schon wieder über seine finanzielle Situation jammert, sowie sehr stolz darauf ist, eine längst bekannte Sache ausprobiert zu haben. Ich werde oft gefragt: „Na, wie geht’s?“, aber wenn ich dann beginne, wirklich von meinen Krankheiten zu erzählen, haben die Leute komischerweise immer noch etwas Eiliges vor. Naja, zumindest habe ich heute durch Zufall entdeckt, was man gegen Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich tun kann: Einfach eine halbe Stunde intensiv Stollen-Teig kneten. Danach ist das wie weggeblasen! Wahrscheinlich haben die früheren Dresdner Bäcker den Christ-Stollen überhaupt nur deshalb erfunden. Um Verspannungen abzubauen, die sich…

… mehr

Rätselhafte Studioelektronik

Eine schöne Beobachtung, die man beim morgendlichen Rundgang in unserem Studio regelmäßig machen kann: Da hat wieder ein Experte ausgetüftelte Equalizer-Einstellungen an den Mikrofonkanälen hinterlassen. An den linken 3 Kanälen kann man es sehr schön sehen. Höhen, Mitten und Bässe sind angehoben, bei den nächsten 2 Kanälen sind seltsamerweise noch die Standardeinstellungen. Da hat offensichtlich wieder jemand genau gewusst, was er tut. Nun ist es nur dummerweise so, dass man am Equalizer zwar Frequenzkanäle abgleichen kann, allerdings ergibt das nur einen Sinn, wenn man sie gegeneinander ausgleicht. Wenn man alle gemeinsam anhebt (und dann auch noch wie hier um etwa…

… mehr

webradio

Huch! Was ist denn jetzt los? Wir haben 2 Hörer. Und das, obwohl das Abendprogramm noch gar nicht begonnen hat… Ok, 2 Hörer sind auch noch nicht so toll, aber vielleicht entwickelt sich ja doch noch etwas. Übrigens habe ich gesehen, dass das bei anderen auch nicht viel besser zu sein scheint. Ich nahm mir vor einigen Tagen Coloradio vor und kontrollierte den stream ihres webradios. Wenn man sich in der Wiedergabesoftware die Eigenschaften des streams anzeigen lässt und von dort die url in einen Browser kopiert (in dem Fall http://217.172.183.184:8000/ ) kann man die Hörerzahlen von dem Sender sehen.…

… mehr

Belastbarkeitstests

Der Vorfall in dem französischen Kernkraftwerk hat mir sehr zu denken gegeben. Technik scheint einfach nie wirklich bis ins Letzte durchdacht zu sein. Wahrscheinlich war man dort der Meinung, jedes Details beachtet zu haben. Doch dann lehnte sich ein Praktikant ausgerechnet an diesen Wandschalter, der völlig korrekt mit „Reaktorwasser in den Bach ablassen“ beschriftet war. Naja, Pech gehabt. Kann mal passieren. Gerade bei so viel Technik. Doch auch bei uns ist viel Technik im Einsatz. Welche Eventualitäten habe ich möglicherweise übersehen? Und wie finde ich diese, bevor es bei uns zum Super-GAU kommt? Jaaa … einen Super-GAU gibt’s gar nicht,…

… mehr