Neue Israel-Diskussionen absehbar!

Schade! Es war gerade so schön ruhig hier im Internet. Doch möglicherweise werden wir in den nächsten Wochen wieder erbittert über Israel debattieren müssen, denn eine neue Gaza-Flottille macht sich – möglicherweise schon morgen – auf den Weg. Falls dabei wieder etwas schief geht und die Diskussionen anschließend losgehen, muss ich mir diesmal aber merken: Israel – das sind die Bösen! Nicht, dass mir noch mal so ein Fehler passiert wie vor einem Jahr, als ich mich versehentlich beinahe schon israelfreundlich geäußert hatte. Israel ist und bleibt selbstverständlich ein Unrechtsregime zionistischer Herrenmenschen und die Gaza-Aktivisten bringen lediglich dringend benötigte Hilfsgüter zu den halbverhungerten  Bewohnern diese größten KZs der Welt. Alle Hilfsgüter – und seien sie noch so klein – werden dort auch immer gern angenommen. Falls es bei der diesjährigen Flottille wieder zu Zwischenfällen kommen sollte, ist das selbstverständlich ausschließlich die Schuld Israels. Übrigens versuchen die Israelis bereits, den Aktivisten Kontakte zu Terroristen nachzuweisen! Ein ganz billiger Trick! Diesmal falle ich nicht auf so haltlose Diffamierungen herein!

Schreibe einen Kommentar

Name und E-Mail-Adresse erforderlich (E-Mail-Adr. wird nicht veröffentlicht).
Siehe auch Kommentar-Regeln, Spamschutz und Hinweise zu Textformatierung