Liebes Tagebuch,

Natürlich hat sich keiner gemeldet. Wahrscheinlich hätten wir doch lieber als Preis einen Tag mit Westerwelle im Guidomobil anbieten sollen. Ich denke, das hätte mehr gebracht.

Der Preis für unsere Zuschauerfrage: M17 "zum mitnehme". Da der Preis heiß war und kalt zu werden drohte, mussten wir es wieder selbst essen.

Der Preis für unsere Zuschauerfrage: M17 "zum mitnehme". Da der Preis heiß war und kalt zu werden drohte, mussten wir es wieder selbst essen.

Nun gut, dann eben nicht. Kommen wir deshalb zu den Njuhs: Unsere Bürorenovierung geht dem Ende entgegen, heute kam der neue Fußbodenbelag, da konnten wir endlich unsere toffen neuen Möbel hineinstellen und die Kassetten wieder archivieren. Harald baute eine Verkleidung für die Heizung… wie bitte? Ja, gut. Ich mach morgen ein Foto. Ja, versprochen!

Jörg Rochelt schneidet zur Zeit seinen Film „Neues vom Norbert“, Claudia B. und Robert B. arbeiten als Praktikanten für die CYNET art (Claudia darf richtig was mit Video machen, Robert muss Exel- Tabellen tippen), die Kollegen im Hörfunk haben neue Rechner bekommen (mit mehr firewire- Anschlüssen, als wir je gebrauchen könnten), der SAEK im St. Benno- Gymnasium ist übrigens umgezogen weil die Schule einige Hochwasserschäden abbekommen hat…

So, nochmal nach e-mails wegen der Zuschauerfrage sehen. Keine gekommen.

Schreibe einen Kommentar

Name und E-Mail-Adresse erforderlich (E-Mail-Adr. wird nicht veröffentlicht).
Siehe auch Kommentar-Regeln, Spamschutz und Hinweise zu Textformatierung