Liebes Tagebuch,

spektakuläre Vorfälle gibt es heute nicht. Jørgen macht wieder einen Kurs und da drehen wir heute abend die gar gruselige Szene, wo der schreckliche Boris die kleine Yvonne … aber, ich will nicht zuviel verraten.

Ich arbeite an einer meiner geliebten Kurzanleitungen. Die für Premiere habe ich momentan unterbrochen und konzentriere mich vorerst auf die für die Regie- und Studiotechnik. Weil ja einige unserer Nutzer immer noch nicht kapiert haben, wie das geht, wenn man von Beta auf VHS kopieren will: Beta- Audio- Routing auf „DVcam“, Moni- und Effekt- Regler auf 75%, DVcam aus wegen der Rückkopplung, PGM- Moni auf C, aber ohne RGB, S-VHS auf A3, Y/C, TBC on, AI on… eigentlich ganz einfach!

Unser neuer Kurs: "CD- kopieren leicht gemacht" fand viele Interessenten

Unser neuer Kurs: "CD- kopieren leicht gemacht" fand viele Interessenten

Premiere ist inzwischen übrigens Standart bei uns, DV-Master gibt’s keine mehr. Seitdem sind leider diese plötzlichen Bildschirme mit diesem beruhigenden Blau und den vielen Ziffern nie mehr vorgekommen. Das ist schade, denn da stand ja immer: „… wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator …“, und da ich das bin, kamen immer gern mal Menschen zu mir, um sich mit mir zu unterhalten. Gut- die Gesprächthemen waren recht eingegrenzt. Aber jetzt kommt keiner mehr und ich beobachte an mir die ersten Anzeichen sozialer Verkümmerung.

Schreibe einen Kommentar

Name und E-Mail-Adresse erforderlich (E-Mail-Adr. wird nicht veröffentlicht).
Siehe auch Kommentar-Regeln, Spamschutz und Hinweise zu Textformatierung